Baumpflanzaktion der 4. Klassen

Am Donnerstag, den 11.04.24 pflanzten die 4. Klassen der Klingenbachschule rund 500 Bäume für ein gutes Klima ein. In der zweiten Stunde machten wir uns auf den Weg zum Tunnelloch in Richtung Schönaich. Dort warteten schon Herr und Frau Mummert vom Edeka Steinenbronn, der Förster Herr Klausner und sein Praktikant auf uns. Der Förster erklärte uns, dass die alten Bäume wegen der Borkenkäfer gefällt werden mussten und wir helfen sollten, wieder neue Bäume zu pflanzen. Immer zu zweit durften wir an markierten Stellen Löcher graben. Dann bekamen wir einen ca. 50 cm großen Setzling, der eher aussah wie ein Ast und gruben ihn in das Loch ein. Familie Mummert brachte jedem Kind eine Vespertüte mit. Als wir alle Bäume gepflanzt hatten, liefen wir wieder müde, aber glücklich zur Schule zurück.

(von Lina Kümmerle und Lena Necker)

Die Klassen 3a und 3b sind am 27.6. zur Eselsmühle gewandert. Am Anfang haben wir gedacht, dass wir nicht gehen können, weil es morgens gewittert und…

Weiterlesen

Die Klassen 1a und 1c besuchten zum Thema Bauernhof den Hof der Familie Ruckh in Waldenbuch.

Schon auf dem Weg zum Hof konnten die Kinder vieles…

Weiterlesen

Letzten Dienstag wanderten wir – geführt von Simon – zum Hof Allmend der Familie Elsässer. Dort empfingen uns Mutter und Oma Elsässer. Nun ging‘s…

Weiterlesen

© Klingenbachschule Steinenbronn
design & hosting: hauser it|systems