Jugendverkehrsschule

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4a und 4b haben eine sehr aufregende Zeit hinter sich. Vor und nach den Osterferien nahmen die Kinder sehr erfolgreich an der Jugendverkehrserziehung durch die Polizei teil. Gemeinsam wurde das richtige Verhalten an gefährlichen Kreuzungen, die Bedeutung der unterschiedlichen Verkehrszeichen und noch vieles mehr gelernt. Auch wenn das Wetter sich nicht immer von seiner besten Seite gezeigt hatte und die Kinder teilweise sehr durchfroren und durchnässt an der Schule ankamen, hatten alle großen Spaß auf ihren Rädern.  

Die Klassen 3a und 3b sind am 27.6. zur Eselsmühle gewandert. Am Anfang haben wir gedacht, dass wir nicht gehen können, weil es morgens gewittert und…

Weiterlesen

Die Klassen 1a und 1c besuchten zum Thema Bauernhof den Hof der Familie Ruckh in Waldenbuch.

Schon auf dem Weg zum Hof konnten die Kinder vieles…

Weiterlesen

Letzten Dienstag wanderten wir – geführt von Simon – zum Hof Allmend der Familie Elsässer. Dort empfingen uns Mutter und Oma Elsässer. Nun ging‘s…

Weiterlesen

© Klingenbachschule Steinenbronn
design & hosting: hauser it|systems